Die Wärmedämmung eines Schwimmbades mit geschlossenzelligem PUR-Schaumstoff reduziert den Wärmeverlust der Wasserfüllung, was widerum die Erhaltung einer konstanten Wassertemperatur erleichtert und Energiekosten um das Schwimmbadwasser zu erhitzen, verringert.

Merkmale:

  • geringe Wärmeleitfähigkeit (λ=0.022 W/mK)
  • verringert den Wärmeverlust im Schwimmbad
  • hohe Widerstandsfähig gegen mechanischer Beschädigungen
  • geringe Wasseraufnahme garantiert höchste Isolierung, auch in feuchter Umgebung
  • keine Wärmebrücken – dank der Ausdehnung füllt der Schaumstoff auch die kleinsten Lücken und garantiert Dichtheit auch bei komplizierten Formen

Ultrapol RG 05/55P

Feuerschutzklasse E
Dichte nach dem Sprühen ≥ 45 kg/m3
Wärmeleitfähigkeit 0,022 W/m*K
Kurzzeitige Wassersättigung <0,1 kg/m^2
Wasserdampfdiffusionswiderstandsfaktor >65
  • PUR-Dämmung Wärmedämmung von Schwimmbädern
  • PUR-Dämmung Wärmedämmung von Schwimmbädern
  • PUR-Dämmung Wärmedämmung von Schwimmbädern
  • PUR-Dämmung Wärmedämmung von Schwimmbädern
  • PUR-Dämmung Wärmedämmung von Schwimmbädern